100521_RZ_logo_IF


HOME ·  ÜBER UNS ·  VERANSTALTUNGEN ·  PARTNER ·  IMPRESSUM

 

 

 

 

 

 

INVESTMENT FORUM Frankfurt
28. Juni 2010, Frankfurt am Main
Le Méridien Parkhotel

 

Partner dieser Veranstaltung:

i2blogo.gif

 

sixlogo.jpg

sixlogo.jpg 

Das BaFin-Rundschreiben zur Depotbankfunktion, InvRBV, AIFM, UCITS – das Jahr 2010 steht im Zeichen regulatorischer Veränderungen und neuer Anforderungen für die Investmentfondsindustrie, insbesondere für Depotbanken. Für diese bedeutet dies Investitionen: in neue Prozesse, in neue IT, in mehr Dokumentation und in die Zeit zum Lesen der Gesetzestexte.

Eine singuläre Betrachtung der Veränderungen ist nicht mehr angemessen. Jede Depotbank muss sich den Anforderungen stellen und übergreifend entscheiden, welche Maßnahmen und Konsequenzen sich für sie dadurch ergeben.

·         Wie handhabt man die gesetzlichen Anforderungen?

·         Wie kann eine Depotbank unter steigenden Anforderungen wirtschaftlich arbeiten?

·         Ist Outsourcing eine Option?

·         Ist ein „weiter wie bisher“ noch möglich?

Nicolai Schödl Business Consulting, Stefan Nützel (Nexelcon) und Konsort veranstalten gemeinsam das INVESTMENT FORUM Frankfurt, um diese Themen mit Ihnen zu diskutieren. Die Teilnahme ist, dank unserer Partner SIX Telekurs und i2b, für Sie kostenfrei.


Download des Tagungsprogramms und der Vorträge:

>> Download Tagungsprogramm und Einladungsanschreiben INVESTMENT FORUM
     Frankfurt, 28. Juni 2010
[160 KB]

>> Depotbank - Outsourcing im Rahmen des BAFin-Rundschreibens [710 KB]
     Christina Krämer, Leiterin Business Development Deutsche WertpapierService Bank AG

>> AIFM und UCITS - Ziele und Entwicklungen in der europäischen Regulierung [80 KB]
     Uwe Wewel, Leiter des Referates Investmentwesen im Bundesministerium der Finanzen

>> Praxisbericht: Erfahrungen im länderübergreifenden Depotbank-Outsourcing [5 MB]
     Mag. Martin Burger, Vorarlberger Landes- und Hypothekenbank und
     Sabine Moldenhauer, Universal-Investment

>> Best Practices aus Luxemburg als Blaupause für InvRBV [10 MB]
     Carlo Houblie, Executive Vice-President CETRELSecurities S.A.



Das INVESTMENT FORUM ist eine gemeinsame Veranstaltung von:

Nexelcon - Excellence in Data Quality

Nicolai Schödl Business Consulting

Konsort GmbH - Berater für die Investmentfondsindustrie