100521_RZ_logo_IF


HOME ·  ÜBER UNS ·  VERANSTALTUNGEN ·  PARTNER ·  IMPRESSUM

 

 

 

 

 

 

INVESTMENT FORUM Frankfurt
21. Juni 2012, Frankfurt
BVI Konferenzsaal

 

Partner dieser Veranstaltung:

i2blogo.gif

 

sixlogo.jpg
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 21. Juni 2012 veranstalten wir von 15:30 bis ca. 18:30 Uhr in den Räumen des BVI das INVESTMENT FORUM Frankfurt 2012, zu dem wir Sie hiermit herzlich einladen.

Der Schwerpunkt liegt dieses Mal auf dem Thema AIFM, welches zurzeit als weitere regulatorische Maßnahme der Europäischen Kommission in aller Munde ist. Das u.a. aufgrund der Finanzmarktkrise initiierte komplexe Regelwerk ist sicherlich noch nicht bei jedem in allen Facetten angekommen. Zur Abwechslung beschäftigen sich die Referate jedoch nicht mit den Bürden der Regulierung, sondern in erster Linie mit den Chancen, die sich daraus ergeben und wie man sie nutzen kann.

Des Weiteren wird über den Auswahlprozess von Depotbanken und Master-KAGen durch Investment Consultants berichtet und den Anforderungen institutioneller Anleger.

Zum Schluss bekommen wir noch einen Einblick in Vertriebsstrategien bei ETFs.

Wir freuen uns mit Ihnen das fünfjährige Bestehen des Praxisforums Depotbanken und zeitgleich unserer Veranstaltungsreihe zu feiern. Beides hat sich als feste Größe für den brancheninternen Austausch, interessante Vorträge sowie Networking etabliert.

Die Teilnahme ist für Sie als Mitarbeiter von Investmentfondsgesellschaften, Banken und verbundenen Unternehmen kostenfrei. Wir danken unseren Partnern i2b Intelligence to Business und SIX Financial Information für ihre Unterstützung.

Download des Tagungsprogramms und der Vorträge:

>> Tagungsprogramm und Einladungsanschreiben INVESTMENT FORUM
     Frankfurt, 21. Juni 2012
[70 KB]

>> Impressionen INVESTMENT FORUM Frankfurt, 21. Juni 2012 [1,5 MB]

>> Impressionen, Veranstaltungsprogramm und weitere Details als iBook  [21 MB]

>> Schattenbanken - Inwieweit ist die Fondsbranche betroffen? [120 KB]
    
Rudolf Siebel, Geschäftsführer, BVI Bundesverband Investment und Asset
     Management e.V.

>> Die Verwahrstelle aus der Sicht geschlossener Fonds - Wird die Zusammenarbeit mit
     der Verwahrstelle eher zur Lust oder zur Last?!
[600 KB]
    
Johannes Nölke, Geschäftsführer, optegra:hhkl GmbH & Co. KG WPG StbG

>> Von der Depotbank zur Verwahrstelle- Ein Projektbericht zur AIFM
     Ludger Wibbeke, Managing Direktor, Rechtsanwalt, Leiter Operations/
     Depotbank Services, Sal. Oppenheim jr. & Cie. AG & Co. KGaA [500 KB]

>> Mit dem Custodian verheiratet? Anforderungen institutioneller Anleger an ihre
     Depotbank
[3 MB]
    
Oliver Dräger, Senior Investment Consultant, FAROS Consulting GmbH & Co KG


Das INVESTMENT FORUM ist eine gemeinsame Veranstaltung von:

Nexelcon - Excellence in Data Quality

Nicolai Schödl Business Consulting

Konsort GmbH - Berater für die Investmentfondsindustrie