100521_RZ_logo_IF


HOME ·  ÜBER UNS ·  VERANSTALTUNGEN ·  PARTNER ·  IMPRESSUM

 

 

 

 

 

 

INVESTMENT FORUM München
4.
November 2015, München
Münchner Künstlerhaus

 

 

 

 


 

Am 4. November 2015 fand das 12. INVESTMENT FORUM München, wie gewohnt in den Räumlichkeiten des Münchener Künstlerhauses, statt.

 

Nach wie vor werden viele Bereiche des Investment Managements maßgeblich von regulatorischen Inhalten beeinflusst. Wir betrachteten deswegen diese Herausforderungen im Rahmen der Veranstaltung über die verschiedenen Stufen der Wertschöpfungskette und über Ländergrenzen hinweg: im Vertrieb, im Portfolio Management, im Risk Management und im Reporting – in Deutschland, den Niederlanden, der Schweiz sowie bei einem Finanzkonzern mit Hauptsitz in Frankreich.

 

Gemeinsam war allen Fachvorträgen, dass mittlerweile diese unterschiedlichen Anforderungen von der Führungsebene nicht mehr nur als Last betrachtet werden, sondern Anlass dazu sind, erfolgreiche Konzepte zu entwickeln, um das Thema auch als Chance zu nutzen

 

Wie beim INVESTMENT FORUM üblich, blieb zwischen und nach den Vorträgen die Möglichkeit das Netzwerk zu pflegen und neue Kollegen aus der Branche in einem ungezwungenen Rahmen kennen zu lernen.

 

Nachfolgend haben Sie die Möglichkeit das Tagungsprogramm sowie die Vorträge herunter zu laden. 


 

Download des Tagungsprogramms und der Vorträge:

>> Download Tagungsprogramm und Einladungsanschreiben INVESTMENT FORUM 
     München, 4. November 2015
 

>> Impressionen INVESTMENT FORUM München, 4. November 2015  

>> Impressionen, Veranstaltungsprogramm und weitere Details als iBook  

>> Beratungsprotokoll 2.0 im digitalen Zeitalter
    
Mathias Wegmüller, Gründer, und Dr. Jens Gerber, VP Business Development, Qumram AG

>> Asset Management 2.0 – Chancen für die Kapitalanlage unter Solvency II
    
Marco Sedlmayr, Direktor Institutional Clients – Corporate & Insurance Clients,
     Allianz Global Investors GmbH

>> Die Vorreiterrolle der Niederlande bei der betrieblichen Altersversorgung  
     
Daniel Schepp, Executive Director Sales, KAS BANK N.V. - German Branch

>> Anforderung Datenkonsolidierung: Umsetzung unter regulatorischen
     und Risiko-Aspekten
 
     
Christian Wutz, Geschäftsführer, Société Générale Securities ServicesGmbH


Das INVESTMENT FORUM  ist eine gemeinsame Veranstaltung von:

Nexelcon - Excellence in Data Quality

Nicolai Schödl Business Consulting

Konsort GmbH - Berater für die Investmentfondsindustrie

 

statistics for vBulletin